snapPro

Die snapPro vervollständigt unsere Mediensteuerungslösungen mit einer rack montierbaren Zentralsteuerung, welche Linux-Rechenleistung beinhaltet. Hinter diesem Produkt verbergen sich zwei Ideen.

Zuerst gibt Sie Ihnen die Möglichkeit eine große Mediensteuerungs- und Diagnose Infrastruktur zusammen mit der snapControl oder snapModular zu erzeugen. Die snapPro kann deren Hardware nutzen und so direkt Verbindungen zu Peripheriegeräten wie Projektoren oder Umschaltern herstellen, wie als ob diese direkt mit ihr verbunden wären.

Zweitens kann die snapPro komplett frei programmiert werden, somit gibt es keine Einschränkungen bei der Realisierung von komplexen Projekten.

 

Software-Freatures der snapPro:

  • zentrale Verwaltung von snapControl oder snapModular
  • zentrale Systemdiagnose von allen angebundenen Systemen
  • Verwaltungsoberfläche, welche mit System-Macros der snapControl oder snapModular arbeitet
  • Raum- und Quellenverwendungsinformationen ergeben sich aus diesen Macros
  • Fehler oder Projektorlaufzeitauswertnug mit täglichen oder wöchentlichen Berichten
  • zentrales Konfigurations- und Firmwaremanagement von angebundenen Geräten

snapPro kommt im Q4/2017!

Produktspezifikation

  • 700MHz ARM core Prozessor
  • 512 MB RAM
  • 4GB FLASH Speicher
  • 2 sub-prozessoren für schnelle Peripherie Integration
  • 16 IO Anschlüsse mit LED Feedback
  • 8 bidirektionale RS232 Schnittstellen
  • 8 Relais Anschlüsse
  • 4 RJ45 Anschlüsse mit integriertem Netzwerkswitch
  • 2 snapNet Anschlüsse
  • Stromversorgung integriert

 

 

Help-Desk